Intersolutions
Personenrückführung | Evakuierung

Trotz umfassender Lagebewertung und präventiver Schutzmassnahmen, kann es in letzter Konsequenz zu Situationen kommen, in denen sich eine unmittelbare Gefährdung für die Unversehrtheit oder das Leben des eingesetzten Personals Ihres Unternehmens oder Konzerns entwickelt. Die Vergangenheit aber auch die neueste Geschichte hat gezeigt, dass einzelne Regionen, aber auch ganze Staaten nicht nur durch klassische Bedrohungen wie Bürgerkriege, Entmachtungen von Regierungen oder ähnlich bedrohliche Situationen destabilisiert werden, sondern auch dramatische Naturereignisse die örtliche Lage im Ausland in einem Maße verschärfen können, die ein unverzügliches Handeln erforderlich machen. Eine der wesentlichen Dienstleistungen unseres Unternehmens besteht in der Rückführungvon Menschen aus derartigen, bedrohlichen Lagen.

Unsere Leistungen umfassen dabei im Wesentlichen:

  • Suchen und Sichern vor Ort
  • Erste medizinische Versorgung zur Herstellung der Transportfähigkeit
  • Begleiteter Rücktransport ins Heimatland oder alternative Aufenthaltsorte

Wir greifen hierzu auf erfahrene Evakuierungsspezialisten zurück, die derartige Einsätze mit uns konzeptionell planen, auf ihre Durchführbarkeit überprüfen und anschließend mit einem der jeweiligen Lage angepassten Ansatz von Einsatzkräften und Mitteln durchführen können. Die Möglichkeiten dafür reichen von einem einfachen Begleitschutz für einzelne Personen zu einem sicheren „Hafen“, bis zu einer Evakuierungsoperation für eine größeren Anzahl von Personen, unter Einsatz eines dann von uns gecharterten Luftfahrzeuges.

Im Vorwege eines Auslandaufenthalts Ihrer Mitarbeiter, können wir jedoch auch Dienstleistungen, wie:

  • Sicherheitsschulungen für Geschäftsreisende
  • Beratung und Erstellung bei/von einheitlichen Reiserichtlinien für Ihre Mitarbeiter
  • Aktuelle Lagebewertungen des Ziellandes vor und während einer Reise der Unternehmensführung und/oder von Mitarbeitern mit Gefährdungsanalysen
  • Zugriff auf unsere Länderdatenbank mit Hintergrundinformationen zum Zielland sowie aktuellen Kontaktdaten zu Botschaften und offiziellen Sicherheitseinrichtungen darstellen.

Hierbei möchten wir unsere Information am Rande nur als freundlichen Hinweis und als Empfehlung verstehen, dass die Reisesicherheit von Mitarbeitern zur Sorgfaltspflicht des Arbeitgebers gehört, jedoch auch gleichzeitig Unternehmenspotential sichert.

Zur Ausbildungs-Academy